Eine Putzfrau in einem lokalen Eisenwarenladen hat heute ihre Kollegen verblüfft, als sie ihren Job auf dramatische Art und Weise kündigte, nachdem sie die große Zeit mit einem plötzlichen Zustrom von Bargeld erreicht hatte. Tina Morris, 26, aus Topeka war seit mehr als sieben Jahren eine Reinigungskraft bei Best Buy. Als eine der dienstältesten Mitarbeiterinnen war sie bei Arbeitern und Kunden gleichermaßen bekannt.

Am Montagmorgen kam Frau Morris wie üblich zur Arbeit, nur um sofort ihren Job aufzugeben, ihre Uniform und den Inhalt ihres Schließfachs zurückzulassen und die Bosse im Laden betäubt zu lassen.
“Ich habe noch nie so etwas gesehen”, sagte die Kollegin Jennifer Alderton, 22. “Tina war immer ein ziemlich ruhiges Mädchen. Sie hielt einfach den Kopf gesenkt und machte mit der Arbeit weiter. Und dann schlendert sie heute mit diesem großen Grinsen auf ihrem Gesicht herein, als ob sie im Lotto gewinnen würde oder so. Sie sagte mir, sie würde nie wieder dort arbeiten. ”

Frau Morris hat nicht nur sofort ihren Job gekündigt, sondern auch Anzeichen dafür, dass sie ihre Mietwohnung verlassen will. Als Reporter für die Lokalzeitung besuchten, bemerkten sie einen brandneuen Lexus, der in der Auffahrt saß. Frau Morris konnte nicht kommentiert werden, aber ihre Nachbarn bemerkten, dass sie die letzten Tage damit verbrachte, mit Freunden bis spät in die Nacht zu feiern.

Dies ist besonders untypisch für Frau Morris, die nach allen früheren Berichten eine ruhige und zurückhaltende Person war, die die meiste Zeit ihrer Arbeit verbrachte. Es gibt auch Gerüchte, dass sie einigen von denen, die ihr am nächsten bei der Arbeit und in der Stadt am nächsten standen, kräftige Geldbündel aushändigte, obwohl diese noch nicht bestätigt sind.
“Es ist offensichtlich, dass etwas passiert ist”, sagte ein Nachbar, der nicht genannt werden wollte. “Obwohl sie vorher nicht damit zu kämpfen hatte, war sie nie reich. Wie alle anderen in dieser Wirtschaft musste sie hart arbeiten, um über die Runden zu kommen. Und jetzt, fast über Nacht, hat sie ihren Job gekündigt und benimmt sich wie ein Millionär. Ich wünschte nur, ich wüsste, was ihr Geheimn is ist. ”

Es gibt Gerüchte über den unerwarteten Glücksfall von Frau Morris, und Spekulationen in der Stadt reichten von der Vererbung eines wohlhabenden Verwandten über einen Lottogewinn bis hin zu einem Online-Programm, das sich letztendlich auszahlte. Viele Bürger spekulieren wild darüber, wie Frau Morris ihr Vermögen gemacht hat, und manche vermuten sogar, dass dies der Zufall eines Banküberfalls oder eines ähnlichen Verbrechens sein könnte. Die Polizei hat festgestellt, dass es keinen Grund zum Verdacht gibt, weigerte sich jedoch, mehr zu sagen. Die Stadtbewohner sind mehr als scharf darauf, das Geheimnis von Frau Morris zu erfahren und zu sehen, ob sie in ihre Fußstapfen treten können.

Vorläufig aber schweigt Frau Morris über die Quelle ihres Reichtums. Ob sie zu einem späteren Zeitpunkt irgendwelche Informationen preisgibt, bleibt abzuwarten. Vorläufig wissen alle Einwohner dieser kleinen Stadt, dass sie vielleicht einen Millionär in ihrer Mitte haben werden, und werden eifrig zusehen, was sie als nächstes macht.

Sharing is caring!